Andreas Rieckmann - d.i.c.s.h.e, Webdesign, Mediendesign, TYPO3

Weihnachtsbäume und Tannenbaumschlagen in Hamburg

Weihnachtsbäume

Kürbisse à la carte

 

Wennerstorf (abu)

Bald halten wieder die herbstlichen Dekorationen in den Wohnzimmern Einzug. Und so mancher wird sich sicher auch einen kleinen Kürbis mit geschnitztem Gesicht auf den Tisch stellen - schließlich ist am 31.Oktober Halloween. Dass aber nicht nur Porzellan-Kürbisse in diesen Tagen eine gute Figur machen, zeigte sich bei einer Verköstung der besonderen Art: Auf dem Ökologiehof Wennerstorf konnten jüngst gut 200 Besucher Gerichte rund um den Kürbis probieren.

 

Skeptiker hielten sich zunächst an Suppen, Mutigere kosteten gleich vom Kürbissalat oder genossen die selbst gemachte Marmelade. Verbraucher informieren - das war das Ziel von Organisatorin Ulrike Cohrs.

 

Die Landwirtin, die auf dem Wilkenshoff in Ochtmannsbruch lebt, weiß, wovon sie spricht. In ihrer Küche werden die großen Früchte schon lange zu den verschiedensten Gerichten verarbeitet. Die Expertin bedauert, dass hierzulande meist "nur traditionelle Gemüsearten auf den Tisch kommen". Die Veranstaltung auf dem Ökologiehof sollte deshalb den Besuchern die Gelegenheit geben, etwas auszuprobieren, ohne dafür selbst den Kochlöffel schwingen zu müssen.

 

Erschienen:

Harburger Nachrichten, 14. Oktober 2002